Beim morgendlichen Segelsetzen

Bei uns könnt ihr mitsegeln!

Egal ob auf einem Mehrtages- bzw. Wochentörn oder einem Tagestörn, an Bord von Nobile ist jeder willkommen!

Wir segeln sowohl mit Jugendgruppen als auch mit erwachsenen und jugendlichen Einzelbuchern. Nachfolgend möchten wir kurz umreißen, was euch auf unseren Törns erwartet:

Mehrtages- & Wochentörns

Beim Bergen der Vorsegel An Deck Gemeinsames Essen in der Messe Kleiner Mann, großes Steuerrad

Für die Zeit eures Törns werdet ihr Teil der Crew: Vom Segelsetzen über das Kochen in der Kombüse bis zum morgendlichen Reinschiff – alles erledigen Stammcrew und Mitsegler gemeinsam und werden so schnell zu einem Team.

Vorkenntnisse im Segeln sind auf unseren Törns nicht erforderlich, unsere Stammcrew bringt euch alles Wichtige bei, was ihr zum Mitsegeln auf einem Traditionssegler wissen und können müsst:

Segelsetzen, Segelmanöver, Ausguck und Rudergehen, Knoten u.v.m. Schon nach kurzer Zeit werdet ihr genau wissen, was zu tun ist, wenn der Toppsgast zum „All Hands“-Manöver ruft. Auf unseren Mehrtagestörns vermitteln wir euch die traditionelle Seemannschaft von der Knotenkunde bis zur Navigation.

Ihr bucht auf Nobile also keine Kreuzfahrt mit Rundumbedienung, sondern verbringt gemeinsam mit den anderen Mitseglern und unserer Stammcrew eine aktive Zeit auf See und packt nach euren individuellen Möglichkeiten mit an. Selbstverständlich bleibt nebenbei aber auch genügend Zeit, um an Deck zu entspannen, ausgiebig in der Ostsee zu baden und den Blick über den Horizont schweifen zu lassen. Abends ankern wir oder steuern einen der schönen Ostseehäfen an.

Auf Mehrtages- & Wochentörns können auf Nobile neben der Stammcrew maximal
14 Mitsegler als „Trainees“ mitfahren.

Buchen könnt ihr als Gruppe oder auch als Einzelperson. Hier geht's zum aktuellen Törnplan und zur Buchungsanfrage!

Tagesfahrten

Nobile im Päckchen bei der Hanse Sail (Bild © www.rostocksailing.de) Segelpacken am Ende eines Tagestörns Beim Hamburger Hafengeburtstag

Im Rahmen maritimer Feste bieten wir Tagesfahrten zum „Schnuppern“ an. Euch erwartet ein erlebnisreicher Tag mit viel Segeln, lecker Essen, Entspannung und noch vielem mehr!

Wir freuen uns, wenn ihr z.B. beim Setzen der Segel mit anpackt und geben euch gerne Einblicke in das Leben an Bord und die vielen Dinge, die im Bordalltag zu erledigen sind.

Ihr könnt aber auch einfach das Schiff, das Segeln und das maritime Flair genießen und euch den Wind um die Nase wehen lassen.

Für euer leibliches Wohl sorgt bei Tagestörns unsere Kombüsen-Crew. Sie zaubert euch vormittags beim "Rausfahren" leckere Schnittchen, zum Mittagessen gibt es in der Regel eine/n unserer legendären Nobile-Suppen oder -Eintöpfe und nachmittags auf dem Rückweg Richtung Hafen Kaffee und Kuchen. An Getränken bieten wir euch Wasser, Saft, Saftschorlen, Kaffee und Tee. Außerdem könnt ihr an Bord bei vielen Tagesfahrten Bier und Süßigkeiten erwerben.

In der Regel sind wir beim Hafengeburtstag Hamburg, der Kieler Woche und der Hanse Sail Rostock vertreten (siehe → Törnplan).

An Tagesfahrten können bis zu 36 Gäste teilnehmen.